Durance – Gefangen!

  • Reihe: Indies (DE)
  • Erscheinungsjahr: 2020
  • Format: Hardcover, PDF (A5) / 144 Seiten
  • Verfügbarkeit: Verfügbar
  • Dammis Credits: Redaktion, Layout, Lektorat

Ein Spiel von Jason Morningstar, das einige Parallelen zu Fiasko aufweist. Die Mitspieler werden mit den Problemen einer weit entfernten Gefängniskolonie konfrontiert, und besetzen verschiedene Rollen in der vorherrschenden Hierarchie: von einfachen Sträflingen über Marineinfanteristen, Funktionäre, dem Gouverneur bis zur Grauen Eminenz hinter den Kulissen. Machtspielchen und Intrigen gehören genauso zur Tagesordnung wie die widrigen Umstände einer weit entfernten Welt, deren Einstufung vor der Besiedlung offenbar viel zu positiv ausgefallen ist…

Das Besondere an Durance ist, dass ihr das Setting und die Charaktere gemeinsam entwickelt. Diese kurze Vorbereitungsphase dauert etwa 30 Minuten und liefert euch eine aufregend instabile Sammlung von Protagonisten vor einem ebenso fragilen Machtgefüge. Wie wird eure Kolonie aussehen? Welche Albträume hält der fremde Planet für euch bereit? Und noch viel wichtiger – wer sind die Menschen, die hier gelandet sind?

Das Spiel wurde im Jahr 2020 erfolgreich über Kickstarter finanziert.